^Seitenbeginn
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Interview mit Radio Darmstadt

Darmstadt 21.11.2017 | Nach rund 15 Monaten Bauzeit ist die umfangreiche Sanierung und Renovierung des Georg-Moller-Hauses in Darmstadt abgeschlossen. Die alten Nachbarn sind wieder eingezogen, nämlich die freie Theaterszene und die drei Freimaurer-Logen Darmstadts. Am 29. Oktober wurde das sanierte und modernisierte Georg-Moller-Haus der Öffentlichkeit präsentiert und offiziell seiner Bestimmung übergeben. Die freie Theaterszene bot an diesem Tage ein Theaterfest und die drei Freimaurer-Logen nutzten die Gelegenheit, sich vorzustellen und über ihre Arbeit zu informieren.

Vor der Wiedereröffnung des Georg-Moller-Hauses hat sich Meinhard Dausin von »Radio Darmstadt« über die Freimaurerei erkundigt. Er sprach mit Giovanni Grippo, Logenmeister, und Arno Moos, Abgeordneter Logenmeister der Johannis-Freimaurerloge »Zum flammenden Schwert«.

 

 

(v.l.n.r. Arno Moos, Giovanni Grippo und Meinhard Dausin)